Foto Penne mit Ratatouille von WW

Penne mit Ratatouille

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das Gemüsegericht aus der provenzalischen Küche Südfrankreichs ist gesund und passt hervorragend zu Pasta.

Zutaten

trockene Nudeln

400 g, Penne

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsezwiebeln

1 Stück, gehackt

Knoblauch

2 Zehe(n), gehackt

Sardellen/Anchovis in Salzlake

4 Stück, gehackt

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Paprika

½ Stück, grün, entkernt und grob gewürfelt

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Auberginen

1 Stück, klein, längs halbiert, in Scheiben

Zitronensaft

1 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Montello Parmesan

40 g, gerieben

Basilikum

4 EL, gehackt, gezupft

Anleitung

  1. Pasta nach Packungsbeilage zubreiten.
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Wärmestufe erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch etwa 3 min. darin anschwitzen. Sardellen und Chiliflocken dazugeben und 1 Minute in der Pfanne garen. Dann Paprika und Tomaten hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Auberginenscheiben mit Öl einpinseln und im Ofen etwa 2 Minuten von jeder Seite grillen, bis sie weich und bräunlich sind. Aus dem Ofen nehmen, mit frischem Zitronensaft beträufeln und unter die Gemüse-Tomatensauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Pasta mit Ratatouille auf den Tellern verteilen und mit Parmesan und Basilikum servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten