Foto Pellkartoffeln mit Tatarsauce von WW

Pellkartoffeln mit Tatarsauce

7
7
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Hackfleischsauce schmeckt nicht nur zu Nudeln. Sie passt auch wunderbar zu Kartoffeln. Überzeugen Sie sich selbst!

Zutaten

Kartoffeln

800 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tatar, roh

480 g

Tomaten, passiert

600 g

Paprika

2 Stück, gelb

Champignons, frisch

800 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20–25 Minuten garen. Zwiebeln würfeln, Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin kurz andünsten. Tatar dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Mit Tomaten ablöschen. Paprika in Streifen und Champignons in Scheiben schneiden, beides dazugeben und ca. 10 Minuten garen.
  2. Tatarsauce kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano würzen. Kartoffeln abgießen, pellen und mit Tatarsauce und einen Klecks saure Sahne servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten