Foto Pastinakensuppe von WW

Pastinakensuppe

4
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Pastinaken lassen sich in der Küche vielseitig verwenden. Machen Sie es sich mit dieser Suppe so richtig schön gemütlich.

Zutaten

Pastinaken

500 g

Öl, Olivenöl

1 EL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsezwiebeln

1 Stück

Paprika

1 Stück, rot, rot

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml

Schnittlauch

2 EL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

75 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Bakofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft 180° C) vorheizen.Pastinaken schälen, hacken und mit Öl, Kreuzkümmelsamen und Pfeffer mischen. Auf einem Backblech für 15–20 Minuten im Ofen rösten. Zwischendurch wenden.
  2. Die Zwiebel und Paprika klein schneiden. Von der Pastinake 8 Stücke zur Dekoration aufbewahren.Den Rest mit dem Gemüse und der Brühe kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und die Suppe für 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Vom Herd nehmen und die Suppe pürieren bis sie eine sämige, aber noch stückige Konsistenz hat.1 EL gehackten Schnittlauch hinzufügen. Suppe wieder erwärmen und abschmecken.
  4. Frischkäse, Milch und restlichen Schnittlauch zu einer cremigen Masse verrühren. Suppe mit der Schnittlauch-Creme und den restlichen Pastinaken garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten