Foto Pasta mit Walnusssauce von WW

Pasta mit Walnusssauce

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Bolognese war gestern! Genießen Sie diese cremige Walnusssauce, mit dem Crunch frischer Nussstückchen und verfeinert mit aromatischem Parmesan.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

500 g, bevorzugt Linguine

Bouillon/Brühe, zubereitet

450 ml, (ca. 2 TL Instantpulver, Hühnerbrühe)

Nüsse, Walnüsse

60 g, grob gehackt

Crème légère

3 EL

Öl, Walnussöl

½ TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

3 EL, gehackt

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Pasta nach Packungsangabe bissfest kochen und abtropfen lassen.
  2. Währendessen Brühe in einem kleinen Topf auf ca. 200 ml reduzieren lassen. Walnüsse in einer Pfanne über mittlerer Hitze rösten.
  3. Reduzierte Hühnerbrühe, die Hälfte der Walnüsse, Creme légère, Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einen Standmixer geben, abdecken und auf hoher Stufe zu einer geschmeidigen Sauce verarbeiten. Sauce in eine Servierschüssel gießen.
  4. Heiße Pasta mit der Sauce vermengen, Petersilie untermischen und mit restlichen Walnüssen und Parmesan bestreuen.