Foto Paprikaschnitzel von WW

Paprikaschnitzel

6
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Pute und Paprika: Einfacher kann kochen in einer Pfanne oder dem Wok nicht sein.

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Schalotten

1 Stück

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Paprika

2 Stück, (grün und gelb)

Tomaten, frisch

2 Stück, groß, (Fleischtomaten)

Gemüsebrühe (Instantpulver)

¼ TL, (50 ml fertige Brühe)

Tomatensaft

100 ml

Tomatenmark

1 TL

Schnittlauch

¼ Bund

Reis, Naturreis/Vollkornreis, gegart

80 g

Anleitung

  1. Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Schalotte würfeln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten knusprig anbraten, herausnehmen und warm stellen.
  2. Schalottenwürfel im verbliebenen Fett andünsten. Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen, würfeln und beides zufügen.
  3. Brühe und Tomatensaft angießen und alles ca. 10 Minuten dünsten. Tomatenmark unterrühren und alles pikant mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und über die Pfanne streuen. Putenschnitzel mit Paprikagemüse und Reis servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten