Foto Orangenkuchen mit Streuseln von WW

Orangenkuchen mit Streuseln

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Probiere einmal Streuselkuchen mit Orange. Kombiniert mit Aromen von Kardamom und Anis passt er perfekt in die Weihnachtszeit.

Zutaten

Orangen/Apfelsinen

6 Stück

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Anis

½ TL

Kardamom

½ TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

190 g

Zucker

160 g

Eier, Hühnereier

4 Stück

Mehl, Weizenmehl

550 g

Backpulver

1 Päckchen

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

150 ml

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Orangen schälen und filetieren. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Orangenfilets mit Anis, Kardamom und Vanillemark vermischen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. 130 g Margarine mit 90 g Zucker cremig schlagen. Eier unterrühren. 400 g Mehl mit Backpulver mischen und mit Milch nach und nach unter-heben. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen. Restliches Mehl mit restlicher Margarine, 60 g Zucker, Vanillezucker und Salz zu Streuseln verkneten.
  3. Orangenfilets abtropfen lassen und Teig damit belegen. Mit restlichem Zucker bestreuen und Streusel darauf verteilen. Orangenkuchen im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40-45 Minuten backen, auskühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten