Foto Nudelsalat à la Provence von WW

Nudelsalat à la Provence

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ob auf Partys, in der Lunchbox oder als Grillbeilage: Dieser Nudelsalat ist der Hit.

Zutaten

trockene Nudeln

200 g, Farfalle

Radicchio

2 Kopf, (ca. 500 g)

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

50 g

Wasser

50 ml, heiß

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

250 g

Senf, klassisch

2 TL, körnig

Olivenöl

2 TL

Balsamicoessig

3 EL

Kräuter der Provence

½ TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

400 g

Paprikapulver

1 TL

Anleitung

  1. Farfalle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Radicchio waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten ca. 3 Minuten in heißem Wasser einweichen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Farfalle abgießen und abkühlen lassen.
  2. Für das Dressing Joghurt mit Senf, 1 TL Olivenöl, Balsamicoessig und Kräutern der Provence verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Farfalle mit Dressing vermischen und ziehen lassen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und würfeln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustfiletwürfel darin ca. 5 Minuten rundherum braten.
  3. Lauchringe, Radicchio- und Tomatenstreifen mit Hähnchenbrustfiletwürfeln, Farfalle und Dressing vermischen. Nudelsalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten