Foto Kräuterfisch von WW

Kräuterfisch

10
8
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein echter Schlemmerfisch für Genießer: Besonders lecker wird’s durch die knusprige Kräuterkruste.

Zutaten

Seelachs/Koehler, roh

400 g, Filet

Zitronensaft

1 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Paniermehl/Semmelbrösel

3 EL

Kräuter

1 EL, gehackt, gemischt (frisch oder TK)

Majoran

1 Prise(n), getrocknet

Halbfettmargarine, 39 % Fett

5 TL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Kartoffeln

4 Stück, mittelgroß

Eichblattsalat

1 Kopf

Cocktailtomaten

150 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Kräuteressig

1 EL

Zucker

1 Prise(n)

Schnittlauch

2 TL, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Seelachs mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit Paniermehl, Kräutern, Majoran, Margarine, Paprikapulver und einer Prise Salz vermischen. Panade auf dem Fisch verteilen und in eine Auflaufform (17 cm x 27 cm) legen. Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  2. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 – 25 Minuten garen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen, Cocktailtomaten halbieren und Knoblauch zerdrücken. Aus Joghurt, Essig und Knoblauch ein Dressing anrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Schnittlauch würzen. Salat mit dem Dressing mischen und mit den Salzkartoffeln zum Kräuterfisch servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten