Foto Kirsch-Schoko-Kuchen von WW

Kirsch-Schoko-Kuchen

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schoko und Kirsch - ein Traumpaar - auch in der Kuchenwelt.

Zutaten

Kirschen, süß (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

1 Glas/Gläser, Abtropfgewicht

Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Hühnerei/er

4 Stück

Zucker

100 g

Rumaroma

5 Tropfen

Weizenmehl

250 g

Backpulver

1 Päckchen

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Raspelschokolade

50 g

Puderzucker

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kirschen abtropfen lassen. Springform mit Kranzeinsatz (Ø 26 cm) mit 1 Teelöffel Margarine fetten. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Restliche Margarine mit Zucker und Rumaroma cremig schlagen. Eigelb nach und nach unterrühren.
  2. Mehl mit Back- und Kakaopulver mischen. Eischnee und Mehlmischung auf die Margarine-Eigelb-Masse geben und vorsichtig unterhaben. Kirschen und Raspelschokolade unterheben. Teig in der Springform verteilen und Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen. Kirsch-Schoko-Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten