Foto Hähnchenbrust mit Honig-Senf-Marinade von WW

Hähnchenbrust mit Honig-Senf-Marinade

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die frische gelbe Farbe erhält das Filet durch einen Hauch Currypulver.

Zutaten

Senf, klassisch

2 EL

Honig

4 TL

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Curry

1 TL, (Pulver)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück, (à 150 g)

Anleitung

  1. Für die Marinade Senf mit Honig, Schmand, Currypulver, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenbrustfilets abspülen, trocken tupfen und flacher klopfen.
  2. Hähnchenbrustfilets mit Marinade in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und im Kühlschrank ca. 30 Minuten marinieren.
  3. Hähnchenbrustfilets abtropfen lassen, auf dem Rost ca. 8-10 Minuten von jeder Seite grillen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten