Foto Gyros mit Ofenpommes, Krautsalat und Kräuterdip von WW

Gyros mit Ofenpommes, Krautsalat und Kräuterdip

9
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Probieren Sie den Klassiker vom Griechen unbedingt einmal in der schlanken Variante.

Zutaten

Spitzkohl

½ Kopf

Limetten

½ Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Essig

1½ EL

Honig

1 TL

Kartoffeln

500 g, festkochend

Rapsöl

2 TL

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g

Grill-Würze

3 g

Petersilie

5 g, glatt

Schnittlauch

10 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Umluft) vorheizen. Spitzkohl halbieren, putzen und den 1/2 Spitzkohl nochmals halbieren. Strunk entfernen, Spitzkohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Saft der 1/2 Limette auspressen. Kohlstreifen in einer Schüssel mit 1 TL Salz gut verkneten. Essig (vorzugsweise Apfelessig), 1 TL Limettensaft und Honig untermischen und ca. 35 Minuten ziehen lassen.
  2. Indes Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. In einer 2. Schüssel mit 1 TL Öl, Salz und Pfeffer mischen und auf einem Backblech verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Pommes nach der Hälfte der Backzeit wenden.
  3. Indes Putenbrust abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Putenstreifen mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 TL Öl und Grillgewürz in einen Gefrierbeutel geben. Fleisch gut verkneten und ca. 10 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  4. Indes Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen vom Stiel zupfen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Kräuter und Magermilchjoghurt in einem Schälchen mischen und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und restlichem Limettensaft abschmecken.
  5. Putenstreifen ohne weitere Fettzugabe in einer Pfanne ca. 5–8 Minuten rundherum braten. Krautsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gyros mit Ofenpommes, Krautsalat und Kräuterdip auf Tellern anrichten und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten