Foto Gefüllte Zucchini-Scheiben von WW

Gefüllte Zucchini-Scheiben

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schnell zubereitet und ab in den Ofen.

Zutaten

Öl, Rapsöl

2 TL

Zucchini

800 g, 4 Scheiben Riesenzucchini à 3,5 cm

Zwiebel/n

½ Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Lammfilet

150 g, zu Hackfleisch verarbeitet

Tomatenmark

3 EL

Zimt

¼ TL

Reis, Langkornreis, trocken

60 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Petersilie

3 Zweig(e), glatt

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 16 % Fett absolut

5 EL, mit Knoblauch und Kräutern

Anleitung

  1. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 170° C) vorheizen. Backblech mit 1 TL Öl fetten. Die kernige Mitte der Zucchinischeiben entfernen.
  2. Zwiebelhälfte und Knoblauch schälen und fein schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin ca. 2–3 Minuten garen. Hackfleisch dazugeben und ca. 2–3 Minuten unter Rühren garen. 125 ml kaltes Wasser angießen. Tomatenmark und Zimt dazugeben und abgedeckt ca. 10 Minuten garen.
  3. Reis ca. 10 Minuten in Salzwasser garen. Zucchinischeiben in einem abgedeckten Sieb über dem Reis ca. 5–6 Minuten dünsten. Zucchinischeiben auf Küchenpapier abtropfen.
  4. Reis abgießen und in die Hackmischung rühren. Petersilie waschen, trocken schütteln, klein hacken und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Zucchinischeiben auf das Backblech legen, mit der Reis-Fleisch-Mischung füllen und Frischkäse daraufgeben. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.

Jetzt mit meinWW™ starten