Foto Gebackener Kabeljau auf Gemüse von WW

Gebackener Kabeljau auf Gemüse

4
4
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mediterranes Gemüse und zartes Fischfilet – eine perfekte Kombination.

Zutaten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

75 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kartoffeln

100 g, klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Tomaten, frisch

3 Stück, kleine Strauchtomaten

Knoblauch

3 Zehe(n)

Bouillon/Brühe, zubereitet

150 ml, Geflügel (1/2 TL Instantpulver)

Thymian

1 Zweig(e), frisch oder 1 Lorbeerblatt

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Kabeljau/Dorsch, roh

2 Filet(s)

Oliven, schwarz, in Lake

25 g

Zitronen

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Aufgetaute Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute garen, aus dem Topf heben und unter fließend kaltem Wasser abkühlen. Abtropfen lassen und beiseitestellen. Kartoffeln waschen, in dicke Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten im Bohnenwasser garen. Abgießen und in eine Auflaufform geben.
  2. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und auf den Kartoffeln verteilen. Tomaten waschen, halbieren und dazugeben. Knoblauch schälen, halbieren und dazugeben. 100 ml Brühe dazugießen. Thymian oder Lorbeerblatt waschen, trocken schütteln, halbieren und unter das Gemüse legen. Öl darüberträufeln und mit Pfeffer würzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten garen.
  3. Auflaufform aus dem Backofen nehmen, grüne Bohnen darauf verteilen und restliche Brühe dazugießen. Fischfilets abspülen, trocken tupfen und darauflegen. Oliven abgießen, halbieren und darüberstreuen. Zitronenscheiben halbieren und auf den Fisch legen. Mit Pfeffer würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 8–10 Minuten garen. Gebackenen Kabeljau mit Gemüse servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten