Foto Fusilli mit grünen Bohnen, Tomaten und Thunfisch von WW

Fusilli mit grünen Bohnen, Tomaten und Thunfisch

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Gericht punktet nicht nur durch seine farbenfrohe Optik, sondern vor allem durch den Geschmack.

Zutaten

Wachtelei

12 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

100 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

160 g, Abtropfgewicht

trockene Nudeln

280 g, Fusilli

Olivenöl

4 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Eier in kochendem Wasser 6–7 Minuten kochen, abschrecken, pellen und der Länge nach vierteln. Knoblauch schälen und würfeln. Bohnen waschen, Enden abschneiden und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und stückeln. Thunfisch aus der Dose nehmen und mit einer Gabel grob zerstückeln.
  2. Fusilli in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. 2 Minuten vor Garende die Bohnen zu den Nudeln geben.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Tomaten bei starker Hitze 1 Minute anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und Oregano dazugeben und von der Herdplatte nehmen.
  4. Pasta und Bohnen abtropfen lassen und mit Tomaten, Eiern und Thunfisch mischen. Möglichst sofort servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten