Foto Frühlingsrisotto mit Spargel, Erbsen und Minze von WW

Frühlingsrisotto mit Spargel, Erbsen und Minze

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Gemüsebrühe (Instantpulver)

½ TL, Peppers echte Brühe

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Rapsöl

1 TL

Reis, Langkornreis, trocken

150 g, Risottoreis

Spargel

500 g, grün

Erbsen

150 g

Minze

5 Zweig(e)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Parmesan/Montello Parmesan

20 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. In einem 1. kleinen Topf ca. 800 ml Wasser mit Peppers echter Brühe zugedeckt aufkochen. Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. In einem mittleren Topf 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten farblos anschwitzen. Reis dazu geben und 1–2 Minuten leicht rösten.
  2. Reis und Zwiebeln mit 1 Kelle heißer Brühe leicht bedecken und verrühren. Risotto unter gelegentlichem Rühren auf niedriger Stufe ca. 20 Minuten garen. Dabei immer wieder etwas Brühe nachfüllen, sodass der Reis ständig leicht bedeckt ist.
  3. Spargel waschen und die holzigen Enden entfernen. Den Spargel schräg in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden, zum Risotto geben und zusammen zu Ende garen. Der Spargel sollte dabei ca. 12 Minuten im Topf garen.
  4. In einem 2. kleinen Topf ca. 500 ml Wasser zugedeckt aufkochen. Erbsenschoten aufknacken und die Erbsen aus den Schoten pulen. Die Erbsen im kochenden Wasser ca. 3 Minuten kochen. Anschließend in ein Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken.
  5. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Zitrone waschen, ca. 1 TL Schale fein abreiben, halbieren und den Saft auspressen. Parmesan fein reiben.
  6. Den Risotto vom Herd nehmen, Zitronenabrieb, Parmesan, Minze und Erbsen unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken. Risotto in tiefen Tellern anrichten und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten