Foto Fruchtiger Putenauflauf von WW

Fruchtiger Putenauflauf

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Exotisch, fruchtig, lecker - so kann man diesen raffinierten Auflauf mit Putenschnitzeln, süßen Mangostückchen und sättigendem Zartweizen am besten beschreiben!

Zutaten

Spitzkohl

700 g, entpspricht 1 kleinem Kohl

Mango

1 Stück, klein, (ersatzweise 200 g Mirabellen)

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Curry

1 TL

Kurkuma

½ TL

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

100 ml

Weizenmehl

1 EL

Zartweizen, trocken

100 g

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

½ Kugel(n)

Anleitung

  1. Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in Stücke schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Putenschnitzelstücke darin von beiden Seiten anbraten. In eine Auflaufform (ca. 20 cm x 30 cm) legen und Mangowürfel darauf verteilen.
  3. Spitzkohlstreifen im Bratensatz anbraten und mit Salz, Currypulver und Kurkuma würzen. Brühe angießen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Milch mit Mehl verrühren und zugeben. Zartweizen unterheben und Masse über den Auflauf geben. Mit Alufolie abdecken und ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene garen. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Alufolie entfernen, Auflauf mit Mozzarellawürfeln bestreuen und weitere ca. 5 Minuten überbacken.

Jetzt mit meinWW™ starten