Foto Fischfilet Mediterrané von WW

Fischfilet Mediterrané

6
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Fisch so lecker und leicht, dass man schnell in Urlaubsstimmung kommt.

Zutaten

Rotbarsch, roh

500 g, (4 Filets à 125 g)

Limettensaft

1 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

2 Zehe(n)

Oliven, grün, mariniert

5 Stück

Olivenöl

1 TL

Tomaten (Konserve)

425 g, stückig

Thymian

½ TL

Rosmarin

¼ TL

Zucker

1 TL

Schafskäse/Feta, 45 % Fett i. Tr.

120 g

Italienische Kräuter

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n), bunt

Anleitung

  1. Fischfilets mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel, Knoblauchzehen und Oliven fein hacken.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Oliven darin andünsten. Tomaten zufügen und alles mit Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin und Zucker würzen.
  3. Fischfilets in eine Auflaufform geben, Tomatenmischung darauf verteilen. Schafskäse in kleine Würfel schneiden und über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) ca. 25 Minuten backen. Mit Kräutern und buntem Pfeffer bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten