Foto Filetsteak mit knusprigen Ofen-Pommes von WW

Filetsteak mit knusprigen Ofen-Pommes

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Saftiges Fleisch und selbst gemachte Kartoffel-stäbchen, verfeinert mit einer würzigen Senf-Joghurt-Mayonnaise.

Zutaten

Kartoffeln

750 g, festkochend

Maisgrieß/Polenta, trocken

25 g

Paprikapulver

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Rinderfilet

480 g, 4 Filets à 120 g

Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett

4 EL

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

3 TL

Senf, klassisch

2 TL, grobkörnig

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

4 Stück

Petersilie

¼ Hand voll

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln in feine Streifen schneiden. Polenta mit Paprika- und Chilipulver vermischen. Die Ofenpommes mit der Mischung panieren und auf dem Backblech verteilen. Mit 1 TL Öl benetzen, salzen und pfeffern. 30 Minuten backen, nach 20 Minuten einmal wenden.
  2. 10 Minuten bevor die Pommes Frites fertig sind, 1 TL Öl in einer beschichteten Grillpfanne erhitzen. Die Steaks darin ca. 6–8 Minuten bis zum gewünschten Garpunkt scharf anbraten. Filets 2 Minuten ruhen lassen.
  3. Inzwischen Joghurt, Mayonnaise und Senf zu einem glatten Dipp vermischen. Servieren Sie das Steak und die Pommes Frites mit der Senf-Mayonnaise, garniert mit Tomaten und frischer Petersilie.

Jetzt mit meinWW™ starten