Foto Filetscheiben in Pfeffersauce von WW

Filetscheiben in Pfeffersauce

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zum zart-saftigen Filet passen Kartoffelpüree und Bohnengemüse als leichte Beilagen.

Zutaten

Schweinefilet

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Ajvar

1 EL, scharf

Wein, Weißwein, trocken

50 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Crème légère

4 EL

Pfefferkörner

3 TL, grün, eingelegt

Thymian

1 Prise(n), getrocknet

Anleitung

  1. Schweinefilet in 6 Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Filetscheiben darin von jeder Seite ca. 2–3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  2. Zwiebel in Würfel schneiden und im Bratensatz glasig dünsten. Ajvar einrühren, mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5–10 Minuten köcheln lassen. Crème légère und Pfefferkörner unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Die Filetscheiben hineingeben, erhitzen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten