Filetgeschnetzeltes

11
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Leckeres Schweinefilet mit Gemüsesauce und Joghurt zum Nachtisch.

Zutaten

Champignons, frisch

250 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Schweinefilet

175 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Karotten/Möhren

300 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

250 g

Birnen, frisch

1 Stück, klein

Butterkekse

2 Stück

Anleitung

  1. Champignons in Scheiben, Zwiebel und Schweinefilet in Streifen schneiden. Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebel- und Filetstreifen kurz anbraten. Champignosscheiben dazu geben und ca. 5 Minuten weiter braten. Gemüsebrühe dazugeben und ca. 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und sauerer Sahne abschmecken.
  2. Karotten in mundgerechte Stückchen schneiden und mit ca. 3 EL Wasser im Topf bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel dünsten. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Gedünstete Karotten als Beilage zum Filetgeschnetzelten servieren.
  3. Für das Dessert Birne in mundgrechte Stücke schneiden und unter den Magermilchjoghurt mischen. Butterkekse zerkrümeln und unterheben oder darüberstreuen.

Jetzt mit meinWW™ starten