Foto Feuertopf mit Mais und Bohnen von WW

Feuertopf mit Mais und Bohnen

8
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Hole die bunte, würzige und mexikanische Küche zu dir nach Hause oder mit ins Büro, denn dieses Gericht lässt sich auch wunderbar für unterwegs mitnehmen.

Zutaten

Kartoffeln

800 g, mehligkochend

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

600 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Oregano

1 TL, gehackt

Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

2 Stück, grün

Paprika

2 Stück, gelb

Weiße Bohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht, (1 Dose)

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht, (1 Dose)

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht, (1 Dose)

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Chilipulver/Chiliflocken

1½ TL, Chilipulver

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Putenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Putenbrustwürfel darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Kartoffelspalten zugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Oregano würzen, mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
  2. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Paprikastreifen zur Puten-Kartoffel-Mischung geben und weitere ca. 5 Minuten zugedeckt garen. Weiße Bohnen, Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen, mit Tomaten in den Topf geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Feuertopf mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten