Foto Feierabend-Fischcurry von WW

Feierabend-Fischcurry

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Karotten/Möhren

800 g

Lauch/Porree

2 Stange(n), mittel

Seelachs/Koehler, roh

500 g

Cashewnüsse, geröstet und gesalzen

2 EL

Weizenmehl

50 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Rapsöl

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Curry

1 EL

Kokosmilch, fettreduziert

150 ml

Gemüsebrühe, zubereitet

350 ml, (2 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Karotten in feine Stifte und Lauch in Ringe schneiden. Fisch trocken tupfen und würfeln. Cashewnüsse hacken.
  2. Mehl und 1 Prise Salz mischen, Fisch darin wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fisch darin rundherum ca. 4 Minuten braten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Im Bratensatz das Gemüse andünsten, Currypulver dazugeben und anschwitzen. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Fisch zum Curry geben, erhitzen und mit Cashewnüssen bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten