Foto Ente mit Cranberrysauce von WW

Ente mit Cranberrysauce

14
14
14
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein festliches Gericht, in dem die süßlich-herben Cranberries fabelhaft mit der Ente harmonieren!

Zutaten

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

2 TL, Kirschmarmelade

Sojasauce

1 TL

Sambal Oelek

1 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Entenbrust, ohne Haut, roh

360 g

Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Sauerkirschsaft

150 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Broccoli

1200 g

Saucenbinder (Instantpulver)

2 EL, dunkel

Cranberries, getrocknet

75 g

Spätzle, trocken

200 g

Anleitung

  1. Kirschmarmelade mit Sojasauce, Sambal Oelek und 1 TL Öl verrühren und Entenbrust damit bestreichen. Restliches Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Fleisch von beiden Seiten kräftig darin anbraten. Mit Brühe und Saft ablöschen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten fertig schmoren.
  2. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Broccoli in Röschen teilen und in wenig Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
  3. Fleisch herausnehmen, Sauce mit Saucenbinder andicken, Cranberry zufügen. Entenbrust mit Broccoli, Spätzle und Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten