Foto Eier-Bohnen-Pfanne mit Tatar von WW

Eier-Bohnen-Pfanne mit Tatar

8
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Pfanne bleibt auf einem Teestövchen, einer Warmhalteplatte oder auf einem sogenannten Chafi länger warm.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Tomaten, frisch

1 Stück

Weiße Bohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Öl, Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

150 g

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie waschen und in Scheiben schneiden. Tomate waschen und würfeln. Bohnen abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Zwiebeln und Sellerie zufügen, ca. 5 Minuten mitraten und mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Bohnen und Tomaten dazugeben und kurz erwärmen.
  3. 2 Mulden in die Masse drücken und je 1 Ei in die Mulden schlagen. Eier-Bohnen-Pfanne auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 7 Minuten garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten