Foto Cupcakes mit Kirschtopping von WW

Cupcakes mit Kirschtopping

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Im britischen werden diese kleinen Kuchen auch fairy cakes genannt. Lassen auch Sie sich von dem cremigen Kirschtopping verzaubern.

Zutaten

Kirschen, sauer/Schattenmorellen

500 Stück

Halbfettmargarine, 39 % Fett

130 g

Zucker

120 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Hühnerei/er

1 Stück

Weizenmehl

200 g

Backpulver

1 TL

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

2 EL

Speisestärke

3 EL

Rama Cremefine Zum Aufschlagen, 19 % Fett

50 ml

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kirschen waschen und entsteinen. 24 Kirschen hacken, restliche Kirschen pürieren. Margarine mit Puderzucker, Vanillezucker und Ei schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und mit Milch nach und nach unterrühren. Kirschstücke unter den Teig heben. Mulden eines Muffinsblechs mit Papiermaschetten auskleiden. Teig einfüllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25- 30 Minuten backen und auskühlen lassen.
  2. Für das Topping Kirschpüree mit Stärke und Cremefine verrühren und unter Rühren aufkochen. Joghurt unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Cupcakes damit verzieren, ca. 30 Minuten kalt stellen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten