Foto Couscous-Zucchini-Taler mit Dip von WW

Couscous-Zucchini-Taler mit Dip

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Was bei uns die Kartoffel ist, ist im nordafrikanischen Raum der Couscous. Couscous sättigt gut und lange. Probiere es doch mal aus!

Zutaten

Couscous, trocken

100 g

Gemüsebrühe, zubereitet

175 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Zucchini

1 Stück, klein, (ca. 150 g)

Hühnerei/er

1 Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

200 g

Koriander

1 TL, gehackt

Zitronensaft

1 TL

Anleitung

  1. Couscous nach Packungsanweisung in Brühe garen. Zucchini waschen und raspeln. Couscous auflockern und abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Ei verquirlen, mit Zucchiniraspeln und Couscous vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 12 Taler formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Taler nach ca. 15 Minuten wenden.
  3. Für den Dip Joghurt, Koriander und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Couscous-Zucchini-Taler mit Koriander-Joghurt-Dip servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten