Foto Chili mit Tortillachips von WW

Chili mit Tortillachips

9
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

500 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Kidneybohnen (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprika

1 Stück, grün

Koriander

5 Zweig(e)

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Jalapenos/Pfefferoni, in Lake

2 Stück

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

75 g

Tortillachips/Nachos

160 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie waschen und in Stücke schneiden. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Selleriestücke mit Zwiebelwürfeln darin 6–7 Minuten dünsten. Tatar dazugeben, Knoblauch dazupressen, mit Kreuzkümmel und Chilipulver würzen und auf hoher Stufe krümelig anbraten.
  2. Tomaten und Bohnen dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Chili mit Deckel ca. 30 Minuten köcheln lassen. Paprika waschen, entkernen, würfeln, unter das Chili rühren und 10–20 Minuten garen.
  3. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Jalapeños in Ringe schneiden. Chili mit Koriander, Jalapeñoringen, Salatstreifen, Käse und Tortillachips als Toppings nach Wahl servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten