Foto Capuns (gefüllter Mangold) von WW

Capuns (gefüllter Mangold)

11
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Cabanossi

75 g, vorzugsweise Salsiz

Toastbrot, Weizentoast

1 Scheibe(n), klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Petersilie

½ Bund

Schnittlauch

½ Bund

Öl, Rapsöl

1 TL

Mehl, Weizenmehl

200 g

Salz/Jodsalz

½ TL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

50 ml

Wasser

50 ml

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Mangold

24 Blatt/Blätter

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Bergkäse, 50 % Fett i. Tr.

3 EL, gerieben, gerieben

Anleitung

  1. Für die Füllung Salsiz in feine Streifen schneiden, Toast und Zwiebeln würfeln, Petersilie und Schnittlauch fein hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und alles darin andünsten.
  2. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen. Milch, Wasser und Eier verquirlen, in die Mulde gießen und zu einem glatten Teig verrühren. Brot-Wurst-Mischung unter den Teig rühren.
  3. Rippe aus den Mangoldblättern schneiden und in siedendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen und auf einem Küchentuch auslegen.
  4. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Je 1 TL Füllung in die Mitte eines Mangoldblatts geben. Längsseiten der Blätter über die Füllung legen und aufrollen. Capuns in eine Auflaufform geben, Brühe angießen und im Backofen 30 Minuten schmoren lassen.
  5. Capuns herausnehmen und mit Bergkäse bestreuen und etwas Brühe angießen.

Jetzt mit meinWW™ starten