Cappuccinoeis

Wow, das nenn ich lecker!
Wir inspirieren dich mit über 8.000 Rezepten.
Grillen, Feiern, To go, Brunch … Bei Weight Watchers findest du zu jedem Anlass dein Lieblingsrezept!
Gleich anmelden.
Gesamtzeit:
260min
Zubereitungsdauer:
260min
Garzeit:
0min
Portion(en):
6
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Der endgültige Beweis dafür, dass Kaffee auch kalt schmeckt. Dieses leckere Eis erfrischt und belebt.

Zutaten
  • 250 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 75 g Zucker
  • 1 Stück Hühnerei, Eigelb
  • 150 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen
  • 2 TL, unzubereitet Espresso (Instantpulver)
  • 1 TL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao
  • 8 Stück Mokkabohnen
Anleitung

Milch mit Zucker in einem Topf erwärmen. Eigelb unterrühren, bei schwacher Hitze anziehen lassen und schaumig schlagen. Masse abkühlen lassen.

Cremefine steif schlagen und mit Espressopulver vorsichtig unter die Masse heben. Alles in eine Eismaschine füllen oder ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen und zwischendurch cremig rühren. Cappuccinoeis in Tassen mit Kakaopulver bestäubt und mit Mokkabohnen garniert servieren.