Foto Burrito-Bowl mit Blumenkohlreis von WW

Burrito-Bowl mit Blumenkohlreis

10
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Blumenkohl sollte die Textur von Reis oder Couscous haben. Pass also auf, dass er nicht zu stark durchgart. Du kannst den Blumenkohl auch mit einer Käsereibe zerkleinern. Alternativ lässt sich fertiger Blumenkohlreis auch online bestellen.

Zutaten

Blumenkohl

600 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Schwarze Bohnen (Konserve)

510 g

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

150 g

Kreuzkümmel/Cumin

¾ TL

Koriander

¾ TL

Paprikapulver

¾ TL

Olivenöl

1½ EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Weinessig

2 EL, Rot-

Salsasauce

4 EL

Koriander

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und fein hacken. Blumenkohl in Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren und abgießen. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Avocadofruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  2. Kreuzkümmel, Koriander, Paprikapulver und 1/2 EL Öl zum Blumenkohl geben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für das Dressing restliches Öl mit Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Blumenkohlreis auf 4 Schalen verteilen, mit Avocadoscheiben, Bohnen und Mais anrichten, mit Dressing beträufeln, Tomatensalsa daraufgeben und Burrito-Bowl nach Wunsch mit Koriander garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten