Foto Bunte Zitronentagliatelle von WW

Bunte Zitronentagliatelle

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leckeres Pastagericht mit fruchtig frischer Zitronennote.

Zutaten

Zitronen

3 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Nudeln, trocken, jede Sorte

200 g, Tagliatelle

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Zucchini

4 Stück, mittel

Cocktailtomaten

300 g

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Öl, Olivenöl

1 TL

Parmesan/Montello Parmesan

3 EL, gerieben

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 TL, gehackt

Oregano

1 TL, gehackt

Chilipulver/Chiliflocken

¼ TL, bevorzugt Chiliflocken

Anleitung

  1. Zitronen auspressen. Salzwasser mit Zitronensaft würzen und Nudeln darin nach Packungsanweisung garen. Frühlingszwiebeln, Zucchini und Tomaten waschen, Karotten schälen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe und Zucchini mit Karotten in breite Streifen schneiden. Tomaten halbieren. Nudeln abgießen und dabei 200 ml Kochwasser auffangen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebelringe, Karotten-, Zucchinistreifen und Tomatenhälften darin ca. 2 Minuten anbraten, mit Kochwasser ablöschen und weitere ca. 5 Minuten garen. Parmesan unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Thymian und Oregano verfeinern. Zitronentagliatelle mit Chiliflocken bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten