Foto Brotsalat mit mariniertem Tofu von WW

Brotsalat mit mariniertem Tofu

11
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine super Kombination.

Zutaten

Tofu/Sojakäse

400 g

Senf, süß

6 EL, mit Honig

Sojasauce

75 ml

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Zucchini

3 Stück, mittel

Knoblauch

2 Zehe(n)

Jodsalz

1 Prise(n)

Roggenvollkornbrot

6 Scheibe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, rot

Basilikum

1 Bund

Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Paprikamark

2½ EL

Balsamicoessig

4 EL, dunkel

Romanasalat/Römersalat

3 Stück

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Tofu in Würfel schneiden. Für die Marinade 2 EL Senf mit Sojasauce verrühren. Marinade und Tofuwürfel in einen Gefrierbeutel geben, vorsichtig vermischen und ca. 10 Minuten marinieren. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Paprika und Zucchini waschen. Paprika entkernen und mit Zucchini würfeln. Knoblauch hacken. Paprika- und Zucchiniwürfel mit Knoblauch auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit Salz würzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen. Brot würfeln, fettfrei in einer Pfanne ca. 5-6 Minuten rösten und herausnehmen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofuwürfel darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten.
  3. Zwiebeln schälen und würfeln. Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Hälfte der Blätter abzupfen und grob hacken. Für das Dressing restliches Basilikum mit Brühe pürieren und mit Paprikamark, restlichem Senf und Essig verrühren. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Salatstreifen mit Paprika-, Zucchini-, Zwiebel-, Brot- und Tofuwürfeln vermischen. Restliches Basilikum mit Dressing unter den Brotsalat heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten