Foto Brombeer-Himbeer-Apfelkuchen von WW

Brombeer-Himbeer-Apfelkuchen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein sommerlich-fruchtiger Rührkuchen – ganz einfach und erfreut Groß und Klein.

Zutaten

Halbfettmargarine, 39 % Fett

75 g

Zucker

75 g

Hühnerei/er

2 Stück

Vanillearoma

3 Tropfen

Backpulver

1 TL

Weizenmehl

220 g

Äpfel

1 Stück, mittelgroß

Brombeeren

75 g

Himbeeren

75 g

Kandis/Hagelzucker

1 EL

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Backform mit Backpapier auslegen.
  2. Margarine, Zucker, Eier, Vanillearoma, Backpulver und Mehl in einer Schüssel ca. 1–2 Minuten verrühren bis ein glatter Teig entsteht. Den Apfel mit Schale reiben und mit dem Großteil der Brombeeren und Himbeeren zum Teig geben.
  3. In die Backform füllen und den restlichen Teil der Früchte verziehen, anschließend mit Hagelzucker bestreuen.
  4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45–50 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus der Form nehmen. Auf einem Gitter vollständig erkalten lassen.

Jetzt mit meinWW™ starten