Bratwurst-Nudel-Pfanne

Gesamtzeit
0:30
Zubereitungsdauer
0:30
Garzeit
0:00
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Bratwurst mal anders - Mit Nudeln und Gemüse die ideale Alternative zur gewöhnlichen Variante!
Zutaten
  • Paprika
    3 Stück, rot
  • Bratwurst
    175 g
  • Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
    1 TL
  • Tomatenmark
    1 EL
  • Tomaten (Konserve)
    800 g, stückig
  • Gemüsebrühe, zubereitet
    400 ml, (2 TL Instantpulver)
  • Paprikapulver
    1 TL
  • Jodsalz
    1 Prise(n)
  • Pfeffer
    1 Prise(n)
  • trockene Nudeln
    200 g, Gabelspaghetti
  • Mais (Konserve)
    285 g, Abtropfgewicht
  • Majoran
    1 TL
Anleitung
  1. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Bratwurst in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Bratwurstscheiben darin ca. 2 Minuten braten. Paprikawürfel zufügen und weitere ca. 2 Minuten braten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen.
  2. Mit Tomaten und Brühe ablöschen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und Gabelspaghetti einrühren. Ca. 15 Minuten garen. Mais abtropfen lassen und 3 Minuten vor Ende der Garzeit unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und servieren.

Jetzt mit WW Freestyle starten