Foto Bratapfelgrütze mit Gebrannter-Mandel-Creme von WW

Bratapfelgrütze mit Gebrannter-Mandel-Creme

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Keine langweiligen Bratäpfel wie jedes Jahr, sondern diesmal Grütze mit einer leckeren Creme aus gebrannten Mandeln...mmmhh!

Zutaten

Rosinen

1 EL

Rum, 40 Vol.-%

20 ml

Äpfel

500 g, (z. B. Boskop)

Saft, Apfelsaft

50 ml

Zimt

1 TL

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Magerquark

250 g

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Gebrannte Mandeln

8 Stück

Anleitung

  1. Für die Bratapfelgrütze Rosinen in Rum einlegen. Äpfel in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit Apfelsaft, Rumrosinen, 1 Prise Zimt und Vanilleschote ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Vanilleschote herausnehmen. Quark mit Schmand, restlichem Zimt und Vanillezucker cremig rühren. Gebrannte Mandeln klein hacken und unter die Masse heben. Bratapfelgrütze in Gläser füllen, Gebrannte-Mandel-Creme daraufgeben und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten