Foto Bolognese Classico von WW

Bolognese Classico

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
An diesem Klassiker kommt keiner vorbei – für viele Deutsche das Leibgericht schlechthin. Hier unser Rezept für Spaghetti Bolognese.

Zutaten

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Olivenöl

2 TL

Tatar, roh

200 g

Tomaten, passiert

400 g

Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Oregano

½ TL

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

trockene Nudeln

120 g, vorzugsweise Spaghetti

Anleitung

  1. Karotten und Zwiebel schälen. Sellerie waschen und mit Karotten und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Sellerie-, Zwiebel- und Karottenwürfel zufügen und ca. 2–3 Minuten mitbraten.
  2. Tomatenmark dazugeben, kurz anschwitzen und mit Tomaten und Brühe ablöschen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Oregano und Lorbeerblatt zufügen und ca. 10–15 Minuten köcheln lassen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Lorbeerblatt aus der Sauce entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und mit Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten