Foto Bohnen-Burrito mit Hähnchen von WW

Bohnen-Burrito mit Hähnchen

14
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

100 g

Paprika

½ Stück, klein, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Eisbergsalat

2 Blatt/Blätter

Limetten

½ Stück, unbehandelt

Kichererbsen (Konserve)

3 EL, Kicherebsen-Bohnen-Mix

Olivenöl

1 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

40 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

1 EL

Paprikapulver

½ TL

Tortillawraps

1 Stück, groß, groß

Koriander

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Salat waschen und trocken schütteln. 1 Msp. Limettenschale abreiben und Limettenhälfte auspressen. Kichererbsen-Bohnen-Mix abspülen und abtropfen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Hähnchenbruststreifen darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten. Paprikastreifen und Frühlingszwiebelringe dazugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Limettensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Avocadofruchtfleisch mit Joghurt und Limettenschale pürieren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Tortilla Wrap nach Packungsanweisung erwärmen, mit Avocadocreme bestreichen und mit Salatblättern, Hähnchen-Paprika-Mischung, Kichererbsen-Bohnen-Mix und Koriander belegen. Bohnen-Burrito aufrollen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten