Foto Blumenkohlcurry mit roten Linsen von WW

Blumenkohlcurry mit roten Linsen

10
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Gericht lässt den Geruch von der indischen Küche ohne Umwege in Ihre kommen!

Zutaten

Blumenkohl

1200 g

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 2 cm)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Currypaste

1 TL, rot

Kokosmilch, cremig

100 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Kardamom

½ TL

Thaibasilikum

2 EL, gehackt (ersatzweise Basilikum)

Limetten

½ Stück, unbehandelt oder 2 Kaffir-Limettenblätter

Linsen, trocken

100 g, rot

Reis, Langkornreis, trocken

160 g, Basmati

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Sojasauce

2 EL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Ingwer schälen und fein hacken. Knoblauch pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Currypaste mit Knoblauch und Ingwer darin ca. 1 Minute andünsten. Blumenkohlröschen zugeben und ca. 2 Minuten anbraten.
  2. Curry mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Mit Kardamom, Thai-Basilikum und Kaffir-Limettenblättern (ersatzweise 1/2 TL Limettenschale) würzen und aufkochen. Linsen zugeben und ca. 10–12 Minuten garen. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  3. Limettenblätter entfernen. Blumenkohlcurry mit Sojasauce verfeinern und mit Chilipulver abschmecken. Blumenkohlcurry mit Reis, nach Wunsch mit Kräutern garniert, servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten