Foto Blumenkohl-Pizza-Häppchen von WW

Blumenkohl-Pizza-Häppchen

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
9
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Blumenkohl

250 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Champignons, frisch

4 Stück, mittel

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

1 Kugel(n)

Hühnerei/er

1 Stück

Knoblauchsalz

¼ TL

Basilikum

½ TL, getrocknet

Oregano

½ TL, getrocknet

Olivenöl

1 TL

Schinken, roh (ohne Fettrand)

3 Scheibe(n)

Tomatenmark

2 EL

Parmesan/Montello Parmesan

1 EL, gerieben

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Rucola/Rauke

10 Blatt/Blätter

Balsamicocreme

1 EL

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen und in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Mozzarella trocken tupfen und reiben. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Blumenkohl abgießen und Blumenkohlröschen pürieren. Ei verquirlen und mit Blumenkohlpüree, 70 g Mozzarella, Knoblauchsalz, Pfeffer, Basilikum und Oregano verrühren. Aus der Masse 9 Bällchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zu Talern (Ø ca. 6 cm) flach drücken. Taler mit Öl bepinseln und im Backofen auf mittlerer Schiene 10–12 Minuten backen.
  3. Schinken in je 3 Scheiben schneiden. Blumenkohltaler mit Tomatenmark bestreichen, mit Champignon- und Schinkenscheiben belegen, mit restlichem Mozzarella, Parmesan und Chiliflocken bestreuen und im Ofen weitere ca. 4 Minuten backen. Rucola waschen und trocken schütteln. Blumenkohl-Pizza-Häppchen mit Rucola garnieren und mit Balsamicocreme beträufelt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten