Foto Blumenkohl-Fisch-Auflauf von WW

Blumenkohl-Fisch-Auflauf

9
4
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Blumenkohl

500 g

Kartoffeln

200 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

2 TL

Lachs, roh

400 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Knoblauch

3 Zehe(n)

Curry

2 TL

Weizenmehl

1 EL

Erbsen

180 g, (TK)

Rapsöl

1 TL

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

400 g

Anleitung

  1. Blumenkohl in Röschen teilen. Kartoffeln schälen und würfeln. Beides in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, wieder in den Topf geben, mit 60 ml Milch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. 1 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Lachsfilet ca. 5 Minuten dünsten, bis es durch ist. Abkühlen lassen und in Stücke teilen.
  3. Zwiebel, Sellerie und Karotten würfeln. Knoblauch hacken. 1 TL Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse darin ca. 10 Minuten dünsten. Curry und Mehl untermischen und ca. 1 Minute unter Rühren garen. 80 ml Wasser und restliche Milch unterrühren, dann Erbsen und Lachs dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200 °C) vorheizen. Gemüse-Fisch-Mischung auf 4 Auflaufförmchen (Inhalt: ca. 310 ml) verteilen, Blumenkohl-Kartoffel-Püree darauf verteilen, mit Pflanzenöl bestreichen und Aufläufe ca. 15 Minuten backen, bis sie hellbraun sind.
  5. Zwischenzeitlich Bohnen in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, bis sie gar sind. Abgießen und Blumenkohl-Fisch-Auflauf mit Bohnen sofort servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten