Foto Black Forest Cake von WW

Black Forest Cake

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück

Zucker

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Mehl, Weizenmehl

50 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

2 EL

Puddingpulver, Vanille

1 Packung(en), unzubereitet

Backpulver

1 TL

Rama Cremefine Zum Aufschlagen, 19 % Fett

100 ml

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

300 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Sauerkirschen/Schattenmorellen (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

200 g

Saft von Obstkonserve, ohne Zucker

100 ml, Kirschsaft

Raspelschokolade, Zartbitter

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiklar mit 20 g Zucker und Salz steif schlagen. Eigelb mit 40 g Zucker schaumig schlagen. Mehl, Kakaopulver, 1/2 Päckchen Puddingpulver und Backpulver dazugeben und mit Eischnee vorsichtig unterheben.
  2. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Springform (Ø 18 cm) füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen.
  3. Cremefine steif schlagen. Frischkäse mit Vanillezucker und restlichem Zucker verrühren und Cremefine unterheben. Creme ca. 30 Minuten kalt stellen. Sauerkirschen abgießen und den Saft dabei auffangen.
  4. 2 EL Kirschsaft mit restlichem Puddingpulver anrühren. Restlichen Kirschsaft in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzten, angerührtes Puddingpulver dazugeben, kurz aufkochen, Kirschen dazugeben und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
  5. Biskuit waagerecht halbieren. Oberen Biskuit mit der Hälfte der Creme bestreichen und Kirschen darauf geben. Restlichen Biskuit auflegen und mit restlicher Creme bestreichen. Black-Forest-Cake mit Raspelschokolade bestreuen, ca. 60 Minuten kalt stellen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten