Foto Black & White Cake Pops von WW

Black & White Cake Pops

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Hühnerei/er

2 Stück

Zucker

40 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Weizenmehl

80 g

Backpulver

1 TL

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

2 EL

Espresso (Instantpulver)

2 TL, unzubereitet

Schokolade, Zartbitter

40 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Weiße Schokolade

30 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier mit Zucker, Salz und Margarine verrühren. Mehl mit Back-, Kakao- und Espressopulver dazugeben und verrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Springform (Ø 18 cm) geben, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen.
  2. Zartbitter-Schokolade in einem warmen Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Teig zerbröseln und mit Zartbitter-Schokolade und Frischkäse verkneten, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Masse zu 16 Bällchen formen und auf Cake-Pop-Stiele stecken.
  3. Weiße Schokolade in einem warmen Wasserbad schmelzen, Cake Pops damit verzieren und weitere ca. 30 Minuten kalt stellen. Black & White Cake Pops servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten