Foto Birnen-Rhabarber-Crumble von WW

Birnen-Rhabarber-Crumble

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zarte Früchte mit knusprigem Crumble – einfach lecker!

Zutaten

Birnen, frisch

3 Stück, mittel

Wasser

75 ml

Rhabarber

800 g

Zucker

100 g

Ingwer

1 TL, Pulver

Weizenmehl

100 g

Backpulver

1 Messerspitze(n)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Haselnüsse

25 g

Haferflocken, Vollkorn

25 g

Anleitung

  1. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 170° C) vorheizen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Mit Wasser in einen Topf geben und ca. 10 Minuten garen. Rhabarber waschen, in Stücke schneiden und mit 50 g Zucker und Ingwerpulver mischen. Birnen mit Flüssigkeit dazugeben, vorsichtig vermischen und in eine runde Auflaufform (ca. 1,8 l) geben.
  2. Für die Streusel Mehl, Backpulver und Margarine zu einer krümeligen Masse vermischen. Haselnüsse grob zerkleinern, fettfrei in einer Pfanne rösten und mit restlichem Zucker und Haferflocken zu den Streuseln geben. Die Hälfte der Streusel auf den Früchten festdrücken, restliche Streusel darüberstreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten