Foto Birnen- Brombeertarte von WW

Birnen- Brombeertarte

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Blätterteig, fettreduziert (Kühltheke)

1 Packung(en)

Brombeeren

300 g

Zucker

1 EL

Birnen, frisch

3 Stück, mittel

Marmelade/Konfitüre

2 EL, Aprikosen-

Joghurt, Griechischer Joghurt, Natur, bis 0,2 % Fett

3 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Aus dem Blätterteig 6 Kreise mit 10 cm Durchmesser ausstechen und mit einem scharfen Messer einen 1 cm breiten Rand leicht einstechen. Auf das Backblech legen und ca. 10 Minuten goldbraun backen. Die Mitte auslöffeln und entsorgen.
  3. Brombeeren mit Zucker und einem Spritzer Wasser auf niedriger Stufe erhitzen. Für ca. 15 Minuten kochen, bis die Früchte weich sind und eine geleeartige Konsistenz haben. Zum Abkühlen beiseitestellen, dann in die Mitte der Tartes füllen.
  4. Birnen schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. Mit einem scharfen Messer die Hälften der Länge nach dünn einschneiden, dabei den Stiel dran lassen. Die Einschnitte leicht auseinander drücken und auf die Brombeermischung legen.
  5. Im Backofen 12-15 Minuten backen, bis die die Birnen-Brombeertarte goldbraun und die Birnen weich sind. Aprikosenkonfitüre mit einem Spritzer Wasser in einem kleinen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Birnen damit bepinseln und mit je 1/2 EL Joghurt pro Person servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten