Foto Bärlauchsuppe mit Croûtons von WW

Bärlauchsuppe mit Croûtons

6
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine ausgefallene Suppenvariation.

Zutaten

Kartoffeln

200 g, mehligkochend

Knollensellerie

200 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Weizentoast

1 Scheibe(n), klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Jodsalz

1 Prise(n)

Bärlauch

1 Bund

Crème légère

3 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln und Sellerie schälen und würfeln. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen und Kartoffel-, Selleriewürfel und Lauchzwiebelringe darin ca. 5 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 15–20 Minuten garen.
  2. Toast würfeln und Knoblauch pressen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Toastwürfel mit Knoblauch darin ca. 3 Minuten braten und mit Salz würzen.
  3. Bärlauch waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. 3/4 der Bärlauchstreifen mit Crème légère zur Suppe geben und pürieren. Bärlauchsuppe mit Salz und Pfeffer würzen und mit Croûtons bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten