Foto Bärlauch-Spargel-Suppe mit Hähnchenbrust von WW

Bärlauch-Spargel-Suppe mit Hähnchenbrust

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spargel

300 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Hähnchenbrustfilet, roh

150 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml, (2 1/2 TL Instantpulver)

Bärlauch

20 g

Erbsen

3 EL, (TK)

Saft, Limettensaft

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und Spargel in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Spargelstücke mit Zwiebel-, Hähnchenbrustwürfeln und Brühe in einem Topf auf mittlerer Stufe ca. 10 Minuten garen.
  3. Bärlauch waschen, trocken schütteln und hacken. Erbsen mit Limettensaft zur Suppe geben, kurz erwärmen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Bärlauch zufügen und Bärlauch-Spargel-Suppe servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten