Foto Bananen-Muffins mit Maltesern von WW

Bananen-Muffins mit Maltesern

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Diese außergewöhnlichen Muffins sind fettreduziert und schmecken herrlich saftig und gleichzeitig knusprig. Verlockend!

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

200 g

Backpulver

2 TL

Zucker, Brauner Zucker

100 g

Maltesers Maltesers

75 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Vanillearoma

1 TL

Margarine, Pflanzliches Streichfett, 27 % Fett

50 g

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

100 ml

Bananen

1 Stück, mittel

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Zucker, Brauner Zucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft 180° C) vorheizen. 8 Muffin-Förmchen in ein Muffinblech oder auf ein normales Backblech legen.
  2. Mehl und Backpulver mit dem Zucker mischen. 8 Malteser für die Dekoration zurückhalten, den Rest halbieren und dazugeben. Ei, Vanillearoma, Margarine und Milch in einer Schüssel schaumig schlagen. Zusammen mit der pürierten Banane vorsichtig unter die Mehlmischung geben.
  3. Mit einem Löffel jeweils 2/3 der Förmchen mit dem Teig füllen. 20–35 Minuten backen, bis die Muffins aufgegangen sind und sich gold-gelb färben. Abkühlen lassen.
  4. Für das Topping den Frischkäse und braunen Zucker mischen. Der Zucker benötigt einige Minuten, bis er aufgelöst ist. Muffins mit der Masse bedecken und mit einem Malteser dekorieren.

Jetzt mit meinWW™ starten