Foto Auberginensalat mit Joghurtdressing von WW

Auberginensalat mit Joghurtdressing

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leichter Salat für warme Sommertage.

Zutaten

Auberginen

2 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilischote/n

½ Stück, rot, mild

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL, gemahlen

Tahin Sesampaste

2 TL

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

75 g

Zitronen

1 Stück, halbiert

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Cocktailtomaten

250 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Salat, Romanasalat/Römersalat

4 Blatt/Blätter, groß

Wraps/Tortillawraps

80 g

Minze

20 g, frisch

Petersilie

20 g, frisch

Granatapfel

½ Stück, 2 EL Granatapfelkerne

Anleitung

  1. Auberginen waschen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Öl bepinseln. Grillpfanne auf dem Herd erhitzen und Auberginenscheiben von beiden Seiten anbraten, bis sie weich und gebräunt sind. Auberginenscheiben auf einem großen Servierteller anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Auberginenscheiben mit Cumin und Chili bestreuen.
  2. Für das Dressing Tahin, Joghurt und 1 Spritzer Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Knoblauch in eine große Salatschüssel pressen. 1 großzügigen Spritzer Zitronensaft und Olivenöl dazugeben. Cocktailtomaten waschen und vierteln, Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden. Salatblätter waschen, trocken schleudern und grob zerkleinern. Tortilla toasten und in kleine Stücke reißen. Minze und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter vom Stängel zupfen und grob klein schneiden. Alles in die Salatschüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Salat auf den Auberginenscheiben anrichten, mit Granatapfelkernen bestreuen und mit Joghurtdressing servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten