Foto Auberginen-Sandwich mit Avocado von WW

Auberginen-Sandwich mit Avocado

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Olivenöl

2 EL

Sojasauce

2 TL

Paprikapulver

¾ TL, geräuchert

Knoblauchpulver

1 Prise(n)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Auberginen

1 Stück, mittelgroß, (ca. 250 g)

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

100 g

Zitronensaft

1 TL

Tomaten, frisch

1 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Romanasalat/Römersalat

4 Blatt/Blätter

Weizenmischbrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Für die Marinade Öl mit Sojasauce, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer verrühren. Aubergine waschen und längs in 16 sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln. Auberginenscheiben mit Marinade bestreichen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene 12–15 Minuten backen. Auberginenscheiben ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Avocadofruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomate waschen und in 8 Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Salat waschen und trocken schütteln.
  3. Brot rösten, mit Avocadocreme bestreichen und mit Tomaten, Salat, Zwiebeln und Auberginen belegen. Auberginen-Sandwich servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten