Foto Asiatische Geflügelpfanne von WW

Asiatische Geflügelpfanne

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese leckere Gemüsepfanne macht schön satt und ist in nur 30 Minuten fertig.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Chinakohl

300 g

Paprika

3 Stück, grün

Zitronengras

1 Stange(n)

Bambussprossen (Konserve)

175 g, Abtropfgewicht

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet

400 g, Pute

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Kritharaki (griechische Hartweizennudeln), trocken

200 g

Zitronensaft

1 EL

Paprikapulver

1 TL

Petersilie

1 EL, gehackt, glatt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen Chinakohl waschen und Boden samt Strunk entfernen, Paprika waschen, entkernen und alles in Streifen schneiden. Zitronengras waschen und fein hacken. Bambussprossen abtropfen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel- und Paprikastreifen zugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Zitronengras untermischen, salzen, pfeffern, mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Kritharaki nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  3. Chinakohlstreifen und Bambussprossen unter die Geflügelpfanne heben und weitere ca. 3 Minuten garen. Kritharaki abgießen und unterheben. Geflügelpfanne mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Paprikapulver abschmecken, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten